Jahresrückblick 2021

Ein aufregendes Jahr geht auch auf dem Gnadenhöfle zu Ende. Wie schon letztes Jahr nehmen wir Euch in unserem Jahresrückblick nochmals mit und teilen mit Euch unsere spannenden Erinnerungen des Jahres 2021.

Frohe Weihnachten

Wir wünschen Euch schöne Weihnachten ⭐🎄⭐🎄⭐

Vielen Dank für die tatkräftige Unterstützung und die vielen Spenden zum Wohle unserer Tiere.

Tigger

Unser Tigger 😍

  

4. Advent auf dem Gnadenhöfle

Wir wünschen Euch einen schönen 4. Advent 🎄

Mogli und die Esel feiern diesen heute mit einer frisch aufgefüllten Heuraufe.

Eugen-Friedrich und Eugen

Einen schönen 3. Advent 🎄⛄

Sonntagsfrühstück

Mit einem guten Frühstück startet auch unser Eugen super in den Tag 😄

Spaghettiparty

Samstags auf dem Gnadenhöfle

Da hat sich doch glatt ein getigertes "Huhn" zum Spaghetti futtern eingeschlichen 😂

Eugen und Patrick Ohme

Einen schönen 2. Advent

Für Eugen ist alles noch neu und unbekannt. Aber er entwickelt sich prächtig und wünscht einen schönen 2. Advent!

Dana hat Geburtstag

Herzlichen Glückwunsch liebe Dana

... zu Deinem 5. Geburtstag 💐 Dana lebt hier auf unserem Gnadenhöfle gemeinsam mit ihrer Tochter Greta, die auf unserem Hof als "blinder Passagier" geboren wurde.
Dana ist die allergrößte Schmusekuh auf unserem Hof. Alles Gute 💕 genieße Dein Leben gemeinsam mit Deinen Kuhfreunden.

Rewe Patrick Meier

Spendenübergabe im Rewe Markt

Heute haben wir den Erlös aus der Pfandbon Spendenaktion von REWE Patrick Meier überreicht bekommen. Wir sind überwältigt und unendlich dankbar!
Die Kunden spendeten Pfandbons im Wert von 705,- Euro und Patrick Meier hat den Betrag verdoppelt. Somit haben unsere Tiere ein tolles Weihnachtsgeschenk im Wert von 1400,- Euro bekommen. Ein ganz herzliches Dankeschön an alle Kunden und Patrick Meier mit Team für diese tolle Aktion! Wir wünschen Euch allen eine besinnliche Weihnachtszeit 🎄🎅🏼⛄🎄

Herzadventskalender

Noch eine tolle Geldspende!

Ein super Beitrag der Firma KNF Neuberger GmbH aus Freiburg zur Weihnachtszeit! Sie haben uns mit einer großzügigen Spende aus ihrem Herzadventskalender beschenkt 😍 Hinter dem 2.Türchen versteckte sich die Überraschung für unsere Tiere 💖 vielen, vielen Dank!

der erste Schnee

Die ersten Schneeflocken kamen pünktlich zum 1. Advent ⛄

neue Ziegen

Herzlich Willkommen

Auf Anfrage vom Veterinäramt haben wir diese Ziegen und Ziegenböcke übernommen.
Wir hoffen, dass sie sich schnell eingewöhnen und wir sie nach einer Quarantäne-Zeit in unsere Herde integrieren können. Leider kennen sie bislang nichts, da sie ihr ganzes Leben in einem Stall verbracht haben.

Futterspende

Wir sind überwältigt!

Heute haben wir einige tolle Futterspenden 😻 🐈 von unserer Amazon Wunschliste erhalten. Wir freuen uns riesig - vielen, vielen Dank an alle Spender - Ihr seid die Besten!

Eugen

Eugen Friedrich

Heute ist "Eugen Friedrich vom Gnadenhöfle" bei uns eingezogen. Als wir ihn holten und das Kälberiglo öffneten, ist er direkt mit Rebecca in den Anhänger gelaufen.
Wieder einmal waren wir bei einem tollen Betrieb, wo das Tierwohl im Vordergrund steht. Herzlich Willkommen kleiner Mann, wir freuen uns jetzt schon auf die tollen Erlebnisse mit Dir.

Badenova Spende

Vielen Dank für die tolle Spende!

Die Badenova AG & Co. KG spendet insgesamt 175.000 Euro - wir sind einer der Vereine, der sich darüber freuen darf!
Wir sagen ein ganz herzliches Dankeschön im Namen unserer Tiere, denen jeder Euro zugute kommt! Das ist ein wunderbares Vorweihnachtsgeschenk!

Spenden Klauenstand

Schaffen wir ein kleines Wunder für unser Herzensprojekt "Klauenstand"?

Wir alle erfreuen uns an dem Anblick glücklicher Kühe. Das setzt aber auch die fachmännische Pflege der Tiere voraus.

Der Verein Gnadenhöfle e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, in Kooperation mit der Landwirtschaft im Breisgau-Hochschwarzwald in den Betrieben, Gnadenhöfen und Privathaltungen einen gemeinsamen Klauenstand (Kostenfaktor 20.000 Euro) zur Verfügung zu stellen. Mit einem Kipp-Klauenpflegestand kann nicht nur sehr rationell die Routineklauenpflege durchgeführt werden, sondern verschiedenste Behandlungen in sicherer Position sind für Mensch und Tier dann möglich. Das ist wichtig, denn Klauenerkrankungen können dazu führen, dass die Futteraufnahme schnell absinkt und Folgeerkrankungen wie beispielsweise Ketosen oder Azidosen auftreten.

Unterstützt werden wir dankenswerterweise von der Sparkasse Markgräflerland.
Das Gnadenhöfle selbst wird einen Teil der Kalenderverkauf-Erlöse zur Verfügung stellen.

Wir setzen auf alle unsere Tierliebhaber und danken jetzt schon im Namen der Tiere!

Nussbaum pflanzen

Und noch ein Baum ist gepflanzt!

Am Samstag haben wir wieder eine Bäumchen- oder besser gesagt eine Baumspende erhalten. Verena Schmidt brachte uns mit ihrer Familie einen wunderschönen, 10-jährigen Nussbaum.
Herzlichen Dank 😍

Apfelbaum pflanzen

Herzlichen Dank 😄

Heute hat Monika Fischer uns ein Quittenbäumle und ein Apfelbäumle gespendet, gemeinsam haben wir sie eingebuddelt.

Gnadenhöfle Kalender 2022

Die Kalender sind da!

Wir finden, sie sind richtig toll geworden 😃
Für alle, die vorbestellt haben - Abholung nach Vereinbarung - Telefon: 0151 232 779 29, gerne auch über WhatsApp. Bei allen, an die wir versenden, melden wir uns in Kürze.

Details: Wandkalender 14 Seiten, Din A3, hochwertiger Offset-Fotodruck (matt) mit weißer Spiralbindung, pro Kalender 15 EUR bei Abholung, Versand zzgl. 5 EUR (unabhängig davon, wieviele Kalender Ihr bestellt).

Carlos und Bonny

Unsere Neuzugänge am Wochenende

Heute begrüßen wir noch weitere Bewohner. Herzlich Willkommen Krümel, Carlos und Bonny. Wir wünschen Euch ein langes schönes Gnadenhöfle Leben.

Krümel hier im Video mit Trudel und Panda.

Zusammenführung der Großen

Heute haben wir die beiden Offenställe der Kühe und Pferde miteinander verbunden, es sind jetzt befestigte Flächen mit Wegen von ca. 2500qm². Die Kühe, Pferde und Esel können nun selbst entscheiden, mit wem sie zusammen stehen möchten. Jetzt haben wir eine große Gemeinschaft und sind überglücklich, das Ganze beobachten zu dürfen. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende. Euer Team vom Gnadenhöfle.

Gretas 1. Geburtstag

Happy Birthday liebe Greta!

Auch wenn uns heute nicht zum Feiern zumute ist, möchten wir dennoch unserer lieben Greta zu ihrem 1. Geburtstag gratulieren 🌺 Als "blinder Passagier" wurdest Du auf unserem Gnadenhöfle geboren. Nun lebst Du hier glücklich, gemeinsam mit Deiner Mama Dana und Deinen Kuhfreunden.

Karl Eugen

Wir haben um Dich gekämpft

Nachdem wir gestern noch so sehr um Dein kleines Leben gekämpft haben, mussten wir uns doch leider dafür entscheiden, Dich gehen zu lassen. Danke an unsere Tierärztin Louisa für Deinen Beistand. Wir werden Karl-Eugen niemals vergessen 🌸

Tag 2: Heute geht es unserem Karl-Eugen sehr schlecht. Wir haben ihn den ganzen Tag betüttelt. Heute wird das Nachtlager bei dem Kleinen aufgeschlagen um ihn weiter zu betreuen.

Tag 1: Karl-Eugen mümmelt am Heu und wurde heute nochmals tierärztlich behandelt. Nach seinen Infusionen ist er jetzt erst mal fertig und genießt seine Streicheleinheiten. Nun liegt er gerade gemütlich unter seiner Wärmelampe und ist am wiederkäuen.

Karl Eugens Ankunft

Unverhofft kommt oft

Gemeinsam mit der Landwirtschaft zusammen arbeiten - auch bei Problemfällen:
Heute haben wir einen neuen Schützling geholt und werden alles dafür tun, dass es ein Gnadenhöfle Happy End gibt. Wir begrüßen Karl-Eugen und hoffen, dass er, auch wenn es aktuell holpert, ein langes glückliches Leben auf dem Gnadenhöfle haben wird.

Essen ist fertig

Groß und Klein lieben es, wenn es leckere Silage gibt 😁

Gnadenhöfle Wandkalender 2022

Gnadenhöfle-Kalender 2022

Für das Jahr 2022 gibt es von uns nun auch einen Wandkalender mit Motiven von unseren Tieren.
Details: Wandkalender 14 Seiten, Din A3, hochwertiger Offset-Fotodruck (matt) mit weißer Spiralbindung, pro Kalender 15 EUR bei Abholung, Versand zzgl. 5 EUR (unabhängig davon, wieviele Kalender Ihr bestellt).
Bestellung: helfen@gnadenhoefle.de

Ab heute wird gebürstet 😍

Die neue Pferdebürste ist fertig.

Unser Tigger

Unser einst so scheuer Tigger wird nach 2 Jahren zutraulich.

Heute ist Wahltag

Wahlsonntag

... ausgerechnet am (Aus) Wahlsonntag finde ich den blöden Dosenöffner nicht ... muss wohl eine Katzenpartei gründen, die für immer geöffnete Futterdosen ist 😅

Zottel und Patrick vom Gnadenhöfle

Zottel's Geschichte

Wir werden immer wieder nach der Geschichte eines Tieres gefragt und haben immer die gleiche Antwort. Heute möchten wir Euch die Geschichte von Zottel erzählen: Sie begann am 18.09.2021 um ca.16.30 Uhr auf dem Gnadenhöfle. Wir hatten Zottel ausgeladen, ihr den ganzen Stallbereich gezeigt und sie eine Stunde später zu den anderen Kühen und Pferden gelassen.

Zottel

Herzlich Willkommen Zottel

Wir wünschen Dir viele schöne Jahre bei uns auf dem Gnadenhöfle.

Artikel aus der Weiler Zeitung

Quelle: Weiler Zeitung, Foto: zVg

Aus der Weiler Zeitung

Patrick Ohme und Alexandra Eichholtz vom Gnadenhöfle Müllheim freuen sich über die On-Top-Spende für ihr Vereinsprojekt auf dem Regionalportal „WirWunder Markgräflerland“, überreicht von Patrick Glünkin, Mitglied des Vorstands der Sparkasse Markgräflerland.

Wochenende auf dem Gnadenhöfle

Schönes Wochenende

Große Freude bei den Ziegen

So viele Futterspenden

Tausend Dank für die vielen Futterspenden, die uns seit vergangenen Samstag durch unsere Amazon Wunschliste erreicht haben!
Wir hoffen, dies erreicht auch die Spender, die uns ohne Namen Päckchen geschickt haben und bei denen wir uns nicht persönlich bedanken können.

Kuhle Freundschaft

Heidi und ihr Freund Luca 😍

Badetag bei den Gänsen

Heute ist Badetag 😁

Kennenlernen unserer Großen

Heute wurden die Umzäunung und alle Zäune fertig gestellt. Damit sich alle kennenlernen können, haben wir den Weg aufgemacht - das Ergebnis seht Ihr hier: Das Kennenlernen unserer Großen!
In wenigen Wochen sind dann alle zusammen, wir freuen uns darauf, hier eine große Pferde- und Kuhherde zu haben.
Gemeinsam bilden sie, auch wenn es in Vergessenheit geraten ist, eine tolle sich ergänzende Einheit.

Arbeitseinsatz

Arbeitseinsatz am Wochenende

Heute bei strahlendem Sonnenschein: Arbeitseinsatz auf dem Gnadenhöfle. Der neue Zaun wird gestellt und unsere Tiere schauen neugierig zu. Als Belohnung gab's Waffeln 😀

Impressionen vom Gnadenhöfle

Impressionen vom Gnadenhöfle

Huhn

Hofleben

Auch handwerklich interessierte Hühner sind bei uns auf dem Gnadenhöfle zuhause 😀

Woody

Kleiner Apfeldieb

Woody wurde heute als kleiner Apfeldieb entlarvt ... lass es Dir schmecken Süßer 💗

Josefine

Neuzugang am Wochenende

Heute ist Josefine bei uns eingezogen. Die alte Dame genießt jetzt ihren wohlverdienten Ruhestand auf dem Gnadenhöfle. Herzlich Willkommen süße Maus 😀

Einfach toll

Henry und Woody haben sich perfekt bei den Kühen integriert. Einfach toll, allen beim Fressen zuzuhören und zuzuschauen. Herrlich, unsere Pfuh Herde 😍

Kennenlernen 😄

Das fängt ja schon gut an - ab sofort darf sich unsere kleine Kuhherde die riesige Weide mit Henry und Woody teilen.

Fressplatz Ziegen und Schafe

Erfolgreich abgeschlossen

Und wieder ist ein weiteres Projekt erfolgreich abgeschlossen. Die Ziegen und Schafe können jetzt im Schatten und mit trockenen Füßchen fressen.

erste Freundschaften

Erste Freundschaften

Unsere Neuzugänge

Woody ist ein 21-jähriger Schwarzwälder, der einfach nur von Grund auf lieb ist. Henry ist ein 23-jähriger Haflinger; ein kleiner liebenswürdiger Schelm, der ebenfalls herzensgut ist. Herzlich Willkommen auf dem Gnadenhöfle, wir freuen uns, Euch hier zu haben.

Was für ein Katzenleben

Haben sie nicht ein tolles Katzenleben? Chillen am Lieblingsplätzchen und dazu gibt's jede Menge Streicheleinheiten ...

unbekannte Katze auf dem Hof

Happy End für die Süße

Vor ca. 6 Wochen hat sich eine uns unbekannte Katze auf dem Gnadenhöfle einquartiert.

Schnell war klar, dass sie jemand vermissen muss, denn sie trug ein Halsband. Da sie sehr scheu war, konnten wir sie aber nicht näher anschauen.

Bei unserer Recherche haben wir eine Vermisstenanzeige gefunden:
Die Katze wurde seit Februar vermisst. Den überglücklichen Besitzern konnten wir ihren Liebling heute wieder übergeben. Nachdem wir ihren Namen kannten, ist sie freiwillig gekommen und hat sich hochnehmen lassen. Was für ein Happy End ❤️

An dieser Stelle weisen wir ausdrücklich darauf hin: Halsbänder sind für Katzen sehr gefährlich und können zu schlimmen Verletzungen führen!

Fressplatz

Endlich keine nassen Füße mehr

Heute haben wir es endlich geschafft, den Fressplatz der Ziegen und Schafe trocken zu legen. Nun können sie trockenen Hufes ihr Essen genießen.

Neue Fressgitter

Update: Neue Fressgitter

Jetzt haben die Damen verstanden wie es geht.

Unsere Neuzugänge

Unsere zwei Neuzugänge: Sofie, 12 Jahre und Othello, 17 Jahre. Ihre ältere Besitzerin musste sie leider krankheitsbedingt schweren Herzens abgeben. Sie hat sehr an den Katzen gehangen. Wir wünschen beiden, dass sie sich gut eingewöhnen und noch viele gute und schöne Tage bei uns verbringen dürfen.

Herr Böckle

"Opa" Herr Böckle

Herr Böckle schaut nach dem Rechten auf dem Hof. Jeden Abend erhält er sein Spezialfutter, da Opi keine Zähne mehr hat.

Fressgitter für die Heuraufe

Die Heuraufe hat nun Fressgitter bekommen. Der Vorteil der Fressgitter ist auch, dass man die Tiere in dem Gitter fixieren kann um z.B. Blut abzunehmen. Dies erfolgt einmal jährlich durch den Tierarzt.

Aussichtsfenster für die Pferde

Neue Aussichtsfenster

Auch die Pferde haben nun Aussichtsfenster bekommen. Mogli testet das gleich mal

Landschaftspflege

Landschaftspflege

Die Ziegen und Schafe bei der Landschaftspflege auf der Winterweide.

Unsere Topmodels

Die kleinen Topmodels genießen das Leben auf dem Gnadenhöfle.

Spendenübergabe Feierabendlauf Lauftreff Buggingen

Spendenübergabe

Am 15. Juni 2021 durfte Daniel Sommer (LG Buggingen Seefelden) einen Scheck über 5.000 EUR an Rebecca Benz (Gnadenhöfle Donkey Palace) überreichen.
Die Spendensumme, die durch den virtuellen Feierabendlauf zustande kam, wurde von Energiedienst.de auf diesen Endbetrag aufgestockt. Es ist mega, was durch Euch erreicht wurde.
Herzlichen Dank an alle Teilnehmer!

Flaschenkinder

Zwei Flaschenkinder an der Milchbar

Neuer Heuwagen

Am 12. Juni durften wir einen super Heuwagen holen, den wir dann gleich aufgestellt haben und ein Podest hat er dann auch noch bekommen.

Vielen lieben Dank für die tolle Spende.

Ein kleines Wunder

Eines unserer übernommenen Kamerunschäfchen, unsere Gretel, hat uns heute eine kleine Überraschung geschenkt. Herzlich Willkommen kleine Sissi auf dem Gnadenhöfle!

Heute haben wir gemeinsam einen Obstbaum gepflanzt

Das dritte Bäumchen von unserer Aktion - wir pflanzen einen Baum - durfte heute seinen Platz auf dem Gnadenhöfle finden ❤️ Unser junges Vereinsmitglied Luca hat seinen ersten Baum auf diesem wunderschönen Platz gepflanzt.

Wir würden uns über viele weitere Teilnehmer sehr freuen, mehr Infos zu unserer Aktion findet Ihr auf der Startseite.

Toscha auf Erkundungstour

Unsere dreibeinige Toscha hat unter dem Schutz von "Bodyguard" Filou unser Gnadenhöfle erkundet. Einfach toll, wie sie mit ihrem Handicap hier auf dem Hof klar kommt.

Clara, Schnucki und Willi sind da.

Am 1. Mai haben wir ganz spontan diese Notfälle aufgenommen. Herzlich Willkommen Clara und Schnucki mit ihrem Lämmchen Willi. Erst einmal müssen sie noch in unserer Quarantäne-Station bleiben, bis wir sie in unsere Herde integrieren können. Willi wurde bereits am 3. Mai kastriert und bald bekommen die beiden Damen noch ihre Sommerfrisur.

Die neue Heuraufe ist soweit fertig.

Am ersten Mai-Wochenende haben wir die neue Heuraufe erst einmal soweit fertiggestellt, dass wir sie nutzen können.
Im nächsten Schritt wird es dann auch noch Fressgitter geben. Aber fürs erste ein voller Erfolg und unsere Kühe lieben sie jetzt schon, wie man sieht.

Neues von uns und unseren Projekten findet Ihr auch immer bei Facebook

Toscha und Filou sind eingezogen.

Am Wochenende war auf dem Gnadenhöfle wieder viel los. Toscha und Filou sind bei uns eingezogen. Toscha hat nur drei Beine. Sie sind beide so verschmust, man muss sie einfach sofort lieb haben.
Außerdem haben wir die Sitzgelegenheiten für das Gnadenhöfle fertiggestellt. Alles coronakonform auf vielen Baustellen.

Neue Homepage

Wir haben eine neue Homepage!

Nachdem Andrea und Martin von KABARI aus St. Märgen zuletzt unsere neuen Flyer gestaltet haben ist heute die neue Homepage des Gnadenhöfles an den Start gegangen, gestaltet - realisiert und betreut von den Beiden aus dem Schwarzwald.

Neue Sitzbänke am Gnadenhöfle

Neue Bänkle am Hof

Unsere neuen Sitzgelegenheiten kommen super an bei den Spaziergängern. Seit heute hat noch das Bänklebuch für Geschichten und Sprüche, Bilder oder was man auch immer schreiben möchte - von Bänklesitzern an Bänklesitzer - seinen Platz gefunden.

Umbau Ziegenspielplatz

Am 6.2.2021 wurde unser Ziegenspielplatz nochmals umgebaut und somit fertiggestellt.

Neuer Ziegenspielplatz

Neuer Ziegenspielplatz

Durch unser Vereinsmitglied Andy ist auf unserer Winterweide der Schafe und Ziegen nun ein Spielplatz der Extraklasse entstanden. Andy nahm sich der Sache an, von der Planung bis hin zur Ausführung entstand auf unserem Gnadenhöfle dieses einmalige Kunstwerk, was auch die Ziegen wirklich zu schätzen wissen.

Auch während dieser Corona Zeit geht das Leben auf dem Gnadenhöfle weiter, zwar mit Abstand und vielen Projekten, die durch Einzelpersonen umgesetzt werden müssen, aber das alles mit stetiger Freude und Spaß an der Sache. Bleibt gesund und verfolgt die vielen Einzelprojekte auch auf Facebook

Die Unvergessenen vom Gnadenhöfle

Luna

Luna

geb. ca. 2000 gest. 03.12.2021

Loslassen, wo wir festhalten möchten. Weitergehen, wo wir stehen bleiben möchten.

Das sind die schwierigsten Aufgaben, vor die uns das Leben stellt.

Tragisch und vollkommen unerwartet bist Du von uns gegangen. Hattest viel schweres erleben müssen. Hier durftest Du das erste Mal ankommen. Hast tolle Pferdefreunde gefunden und Deine große Liebe Birtingur.
Run free ... wir werden Dich alle sehr vermissen.

Filou

Filou

gest. 28.10.2021
Heute morgen haben wir unsere über alles geliebte Katze Filou tot am Straßenrand gefunden. Filou war etwas ganz Besonderes. Es fällt so leicht, sie alle von Herzen zu lieben, um so schwerer ist es, sie zu verlieren.
Lieber Filou, Du warst eine so außergewöhnliche Katze, jeder konnte Dich einfach nur lieb haben. Wir werden Dich niemals vergessen. Machs gut kleiner Freund 🌠

Karl Eugen

Karl-Eugen

gest. 21.10.2021
Wir haben gekämpft und mussten eine Entscheidung treffen. Nachdem auch die Blutwerte echt schlecht waren und er unter der Infusion gekämpft hat, haben wir gemeinsam mit unserer Tierärztin eine harte Entscheidung treffen müssen. Fly free kleiner Engel, zumindest wurde Dir weiteres Leid erspart. Schön dass Du da warst. Danke Jael und Jürgen, dass wir ihn so schnell holen konnten. Er war ein Geschenk. Es ist schwer was wir tun. Aber in unserem Herzen warten sie alle bis unsere Stunde geschlagen hat. Machs gut Karl-Eugen, schön das Du da warst. Wir lieben Dich 💚

Clara

Clara

gest. 29.09.2021
Machs gut liebe Clara. Viel zu früh und viel zu jung bist Du gegangen. Komm gut über die Regenbogenbrücke und grüße uns all die Lieben die wir so vermissen.

Herr Böckle

Herr Böckle

gest.28. Juli 2021

Emma

Emma

gest. 4.Juli 2021

Anne

Anne (rechts im Bild)

gest. 21.Juni 2021

Schneeweisschen

Schneeweißchen

Ein Engel auf Reisen 🌸
Jedes Geschöpf hat seine Chance verdient, wir haben mit dir gekämpft, haben dich geliebt.

Schneeweißchen ist in meinem Arm friedlich eingeschlafen. Mach's gut, meine süße Zuckerpuppe. Wir haben dich lieb.

Kater Knigo

Knigo

Unser Knigo hatte seinen Namen aufgrund eines Knicks in seinem Schwänzlein. Knigo hatte sich das Gnadenhöfle selber als Zuhause ausgesucht und fühlte sich hier in seiner Rolle als Hofmarschall sichtlich wohl. Knigo war die älteste Katze auf unserem Gnadenhöfle und obwohl bereits taub, war er dennoch so selbstsicher, dass so mancher Spaziergänger mit Hund fragte, ob die getiegerte Katze da ist, da er sich auch vor großen Hunden nicht zurück hielt und seine Position als Hofmarschall stets verteidigte.

Leider mussten wir uns von Dir verabschieden. Wir werden Dich unglaublich vermissen.

Kontakt

Gnadenhöfle e.V.
Rotholen 1
79379 Müllheim
info@gnadenhoefle.de
01 72 713 07 85

Spendenkonto

Gnadenhöfle e.V.
IBAN: DE26 6835 1865 0108 6548 56
BIC: SOLADES1MGL
Sparkasse Markgräflerland

Bitte denkt daran, in der Zeile Verwendungszweck Eure Adresse anzugeben, damit wir Euch Eure Spendenquittung zukommen lassen können.